Skip to content

Uni-Lehrgang ÖGS-D-IS startet im Oktober

„modus“ – der Universitätslehrgang Dolmetschen und Übersetzen für Österreichische Gebärdensprache, Deutsch und International Sign

startet im Oktober 2022,

– an der Universität Salzburg

– in der Dauer von 5 Semestern

– mit Abschluss eines akademischen Zertifikates

Der Universitätslehrgang „modus“ wird „inklusiv“ umgesetzt – von beiderseitigem Lernen profitieren sowohl gehörlose als auch hörende Studierende.

Im Unterricht vorrangig verwendete Sprache ist Österreichische Gebärdensprache –  „ÖGS“, fallweise Deutsch mit Dolmetschung in „ÖGS“.

Mit bereits vorhandenen Kompetenzen in Österreichischer Gebärdensprache und Deutsch bietet dieser Lehrgang nach Abschluss vielfältige Möglichkeiten als DolmetscherIn und ÜbersetzerIn beruflich tätig zu werden.

Es stehen nur 16 Plätze für Studierende zur Verfügung.
Jetzt Bewerbung an info@modus-salzburg.at schicken!

bis längstens 4. April 2022

Informationen zur Anmeldung unter: https://www.modus-salzburg.at/anmeldung

Rückfragen an: an info@modus-salzburg.at

Der Universitätslehrgang „modus“ wird von der Universität Salzburg und der ARGE Augenblick, in Kooperation mit dem Österreichischen Gehörlosenbund und dem Österreichischen Gebärdensprach- DolmetscherInnen-  und -ÜbersetzerInnen- Verband angeboten und vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz finanziert bzw. unterstützt.

Siehe auch https://www.oeglb.at/modus-modulare-ausbildung-fuer-dolmetschen-und-uebersetzen/

Beitrag teilen
0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leeren
      Versandkosten berechnen